Unternehmensgruppe «Realit»

Profilherstellung aus den Aluminiumlegierungen.

Telefone: +7 (499) 500-57-53, +7 (484) 399-61-91

Erzeugnisse Architektonisches System Realit

- Pfostenriegelfassade RF 50.

Klassisch Fassadenserie, die einen breiten Umfang der Anwendung und für die Herstellung der beschützenden transparenten vertikalen und geneigten Konstruktionen der beliebigen Kategorie der Schwierigkeit hat, vorbestimmt ist.

- Riegel-Reigel-Fassade RF 50 RR.

Die Economy-Variante der klassischen Fassaden-Reihe RF 50, die zulässt, die flachen vertikalen transparenten beschützenden Konstruktionen auszuführen. Diese Serie ist in der Herstellung und der Montage technologisch und einfach.

- Halbstrukturelle Fassade RF 50 SSG.

Die Variante der klassischen Fassadenserie, die zulässt, die flachen vertikalen transparenten beschützenden Konstruktionen mit der minimalen hängenden Erhebung der Aluminiumprofile über der Außenebene der Bauglasplatte auszuführen. In dieser Serie ist die Möglichkeit der Montage der halbstrukturellen Fensterflügel mit der Öffnung nach draußen vorgesehen, was zulässt, die sich öffnenden Elemente als nicht unterscheidende nach dem Aussehen im geschlossenen Teil zu machen.

- Elementenfassade RF 68 EF.

Die Serie für das Ausführung der Fassaden von Gebäude mit der Methode der Installation der fertigen Elemente, die auf dem Werk hergestellt sind. Diese Serie ist alternativlos in Bezug auf die technische Lösung für den Hochbau, sowie deren unbestreitbarer Vorteil ist die Möglichkeit der Durchführung der Montagearbeiten ganzjährig.

- "Kalte" Fenster und Türen RI 50.

Die Serie ist für das architektonische äußerliche und innere Bebauen, das keine Thermoisolierung braucht: für verschiedene Arten der Fenster, der Türen, der Vorräume, der Schaufenster u.a.

- "Warme" Fenster und Türen RW 64.

Die Serie ist für für die Verglasung der beschützenden Außenkonstruktionen des Gebäudes vorbestimmt, die die Thermo- sowie Schalldämmung braucht. Die Grundlage der Serie stellen die kombinierten Profile, die aus zwei Aluminiumprofilen bestehen, verbunden untereinander mit Hilfe zwei Thermoeinfügen aus dem mit Glasfasern verstärkten Polyamid. Wasser - und Luftdichtheit wird dank der Anwendung der speziellen Dichtungen aus dem synthetischen Kautschuk EPDM gewährleistet.

- "Warme" Fenster und Türen RW 71.

Die Variante des architektonischen äußerlichen Bebauens, das die erhöhte Anforderungen an Thermo- und Schalldämmung vorschreibt.

- "Warme" Fenster und Türen RW 71HI.

Die vervollkommnete Serie RW 71 mit dem erhöhten Koeffizienten des Widerstandes der Wärmeübertragung.

- Schiebbare Fenster und Türen RW 71 SL.

Die Serie verfügt über hohe Kennziffern der Wärme - und Schalldämmung, Luft - und der Wasserdichtigkeit sowie hat ein attraktives modernes Design.

- Balkonbrüstungen RSL 90 L, RSL 90, RS40.

Die Grundlage dieser Serien stellen die Aluminiumprofile mit einer Breite 40 mm und 60 mm für Schiebe- und Flügel-Balkonkonstruktionen auf.

- Balkonbrüstungen RI 40BG.

Die Serie mit der Tiefe der Rahmen von 40 mm und eine Möglichkeit der Installation der doppelten Füllung, der Flügel- und Schiebekonstruktionen.

 

 

- Interieur-Trennwände RP 70.

Die Interieur-Trennwände sind für die Organisation des Arbeitsraumes und der Bildung nach der Funktionsfestsetzung verschiedener Räume vorbestimmt. Das System lässt zu, eine breite Reihe der architektonischen Lösungen für das Verleihen den Räumen der geforderten Konfiguration zu realisieren. Außerdem sind die Elemente der Konstruktion so ausgearbeitet, dass sie ermöglichen, die Möglichkeiten des Systems mit anderen Elementen des Interieurs - Decken, Fußböden und Trennwände in einer beliebigen Ausführung zu kombinieren.

 

 

 

 

 

 

- Gelüftete Anbau-Fassaden für die Verkleidung von den Platten aus Feinsteinzeug RVF 101 und für die Verkleidung mit den Kassetten aus metallischen Verbundmaterialien RVF 201.

Die Außensysteme des Wärmeschutzes sind eine der wirkungsvollsten Methoden der Erhöhung der wärmetechnischen Charakteristiken der beschützenden Wände der Gebäude und Anlagen. Sie setzen die Aufwände auf die Wandmaterialien herab, erleichtern das Gewicht der mehrstöckigen Gebäude und erhöhen die energiesparenden Charakteristiken der Außenwände der Gebäude, da sie effiziente Wärmeschutz-Materialien sowie technologische Lösungen einschließen.

 

- Lüftungsgitter RVL-40.

Sie sind für die Lüftung der unbewohnten Räume und der Sicherung gegen Durchdringung der Niederschläge und des direkten Sonnenscheins in den Raum vorbestimmt.